Aktuelles

Aufgrund der sich verschärfenden Lage bzgl. COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) und seiner Ausbreitung müssen wir zu Ihrer und unserer Sicherheit Schutzmaßnahmen ergreifen. Dazu gehören Kontaktbeschränkungen und das Einhalten von Hygieneregeln. Ebenso werden unsere Mitarbeiter*innen zwei Mal wöchentlich getestet (SARS-Cov 19-Antigen-Schnelltestung).

Es kann dennoch vorkommen, dass wir unsere Hausbesuche durch Telefonate ersetzen, natürlich nur, wenn es die Situation erlaubt und in Absprache mit Ihnen.

Außerdem bitten wir um folgende Maßnahmen, wenn wir Sie zu Hause besuchen kommen:

  1. Bitte lüften Sie nach Möglichkeit die Besuchsräume, bevor wir kommen!
  2. Bitte beschränken Sie die Anzahl der anwesenden Personen (nur 1 weitere Person im Raum außer dem Patienten / der Patientin)!
  3. Bitte tragen auch Sie einen Mundschutz (nach Möglichkeit auch der Patient) und halten Abstand!
  4. Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, falls bei Ihnen COVID-19 nachgewiesen worden sein sollte, oder falls Sie sich in Quarantäne befinden!

Bei unseren Hausbesuchen tragen wir, je nach Situation und Bedarf, unterschiedliche Schutzausrüstungen. Sie können versichert sein, dass wir uns dabei an die Vorgaben des Gesundheitsamtes halten.

Wir hoffen, Ihnen trotz dieser ungewöhnlichen Maßnahmen und Einschränkungen dennoch jede nötige Sicherheit bieten zu können und geben unser Bestes, um Sie weiterhin zuhause zu unterstützen.

Unser Team braucht Unterstützung im Pflegeteam

Sie suchen eine neue berufliche Aufgabe und wollen

  • gerne mit Palliativpatient*innen im häuslichen Umfeld ohne Zeitdruck arbeiten.

  • einen empathischen Kontakt zu den Ihnen anvertrauten Patient*innen und Familien aufbauen.

  • Eigenverantwortlich und selbständig arbeiten dürfen.

Sie werden unterstützt durch Ihre Teamkolleg*innen bestehend aus einem sehr erfahrenen multiprofessionellen Team.

Sie sind

  • examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger*in

  • Palliative Care Fachkraft oder in Weiterbildung mit praktischer Erfahrung in Palliative Care

  • zeitlich flexibel

  • wohnen in Stadt oder Landkreis Regensburg oder nördlichem Landkreis Kelheim, um regelmäßig am Bereitschaftsdienst teilnehmen zu können

  • selbständig, teamfähig und verantwortungsbewusst

Was wir Ihnen bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Teilzeit (kein Schichtbetrieb)

  • mit attraktiver Bezahlung

  • regelmäßigen Fortbildungen und Supervision

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich bewerben, am besten per E-Mail an info@palliamo.de.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Anne Vanek unter 0941/630998-13 zur Verfügung. Bis bald!

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9–13 Uhr

Telefon 0941- 630998 - 0
Telefax 0941- 630998 - 20
info@palliamo.de

PALLIAMO gGmbH
Cranachweg 16
93051 Regensburg

© 2016. PALLIAMO GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt